Der FCK und sein ganz persönlicher Teufelskreis

Der Zweitligist 1.FC Kaiserslautern befindet sich in einem Teufelskreis zwischen unbedingtem Erfolgswillen, Tradition und einem fälschlichen Bundesligabewusstsein, das viele Fans nicht ablegen möchten. Fritz Fuchs, ehemaliger Spieler des FCK und im Horrorjahr 2008 noch Teammanager der Lauterer kritisiert immer mal wieder, sowie am Sonntag auch in der SWR Sendung „Flutlicht“, den FCK-Trainer Kosta Runjaic. Pfiffe …